Bei Zycus wird Datenschutz immer ernst genommen. Da der elektronische Geschäftsverkehr über das Internet zunimmt und das Volumen der Datenübertragung über Netzwerke ständig zunimmt, erfordert die Aufrechterhaltung des Vertrauens der Nutzer einen wachsamen und verantwortungsvollen Schutz der Privatsphäre. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen, um mehr darüber zu erfahren, wie wir die von Ihnen über diese Website zur Verfügung gestellten Informationen sammeln, verwenden und schützen. Diese Richtlinie gilt nicht für die Praktiken anderer Unternehmen oder Websites, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Zycus sind, oder für Personen und Unternehmen, die nicht von Zycus beschäftigt oder verwaltet werden.

Einführung

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Websitebesucher und Dienstleistungsnutzer zu sichern. Diese Richtlinie findet Anwendung, wenn Zycus als Verantwortlicher für die Daten der Besucher unserer Website und der Nutzer unserer Dienstleistungen auftritt; mit anderen Worten, diese Richtlinie findet Anwendung, wenn Zycus den Zweck und die Art der Verarbeitung dieser besonderen personenbezogenen Daten bestimmt. Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Soweit diese Cookies für die Bereitstellung unserer Website und Dienstleistungen nicht unbedingt erforderlich sind, werden wir Sie beim ersten Besuch unserer Website um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies bitten. In dieser Richtlinie beziehen sich die Begriffe "wir", "uns" und "unser" auf Zycus und seine verbundenen Unternehmen.

Wenn Nutzer den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen, dürfen sie Zycus keine Informationen zur Verfügung stellen und diese Website und Dienstleistungen nicht nutzen. Durch die Nutzung der Zycus-Website und die freiwillige Bereitstellung von persönlichen und geschäftlichen Informationen des Nutzers willigt der Nutzer in die Erfassung und Nutzung dieser persönlichen und geschäftlichen Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden:

Wir können Daten über Ihre Nutzung unserer Website und unserer Dienstleistungen ("Nutzungsdaten") verarbeiten. Die Nutzungsdaten können Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Profilbilder, Geschlecht, Geburtsdatum, Beziehungsstatus, Interessen und Hobbys, Angaben zu Ausbildung und Beschäftigung, IP-Adresse, geografische Lage, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisungsquelle, Besuchsdauer, Seitenaufrufe und Website-Navigationspfade sowie Informationen über den Zeitpunkt, die Häufigkeit und das Muster Ihrer Dienstnutzung umfassen. Diese Nutzungsdaten können zum Zweck der Analyse der Nutzung der Website und der Dienste verarbeitet werden. Sie können uns persönliche Daten auf verschiedene Weise über den Dienst zur Verfügung stellen. Zum Beispiel, wenn Sie sich für ein Konto registrieren, den Dienst nutzen, die Website besuchen, mit anderen Nutzern des Dienstes über Kommunikations- oder Nachrichtenfunktionen interagieren oder uns Anfragen zum Kundendienst senden.

"Automatisch gesammelte" Informationen. Wenn ein Benutzer oder Besucher den Dienst nutzt, können wir bestimmte Informationen vom Gerät des Benutzers oder Besuchers automatisch aufzeichnen, indem wir verschiedene Arten von Technologie verwenden, einschließlich Cookies, "Clear Gifs" oder "Web Beacons". Diese "automatisch gesammelten" Informationen können die IP-Adresse oder eine andere Geräteadresse oder ID, den Webbrowser und/oder Gerätetyp, die Webseiten oder Sites, die unmittelbar vor oder unmittelbar nach der Nutzung des Dienstes besucht werden, die Seiten oder andere Inhalte, die der Benutzer oder Besucher auf dem Dienst betrachtet oder mit denen er interagiert, sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs, des Zugangs oder der Nutzung des Dienstes umfassen. Wir können diese Technologien auch verwenden, um Informationen über die Interaktion eines Besuchers oder Benutzers mit E-Mail-Nachrichten zu sammeln, z.B. ob der Besucher oder Benutzer eine Nachricht öffnet, anklickt oder weiterleitet. Diese Informationen werden von allen Benutzern und Besuchern gesammelt.

Wie wir die gesammelten Daten verwenden:

Wir verwenden die gesammelte Information auf verschiedene Arten, indem wir die Dienstleistung anbieten und unser Unternehmen durchführen, einschließlich folgendem:

Betrieb

Wir verwenden die Informationen - um die von Ihnen angeforderten Dienste und Informationen zu betreiben, zu warten, zu verbessern und bereitzustellen, um auf Kommentare und Fragen zu antworten und um den Nutzern des Dienstes Unterstützung zu bieten.

Verbesserungen

Wir verwenden die Informationen, um die Nutzungstrends und Präferenzen unserer Besucher und Benutzer zu verstehen und zu analysieren, um den Service zu verbessern und um neue Produkte, Dienstleistungen, Funktionen und Funktionen zu entwickeln.

Mitteilungen

Wir können die E-Mail-Adresse oder andere Informationen eines Besuchers oder Benutzers verwenden, um mit diesem Besucher oder Benutzer in Kontakt zu treten

  • (i) für administrative Zwecke wie z. B. den Kundendienst,
  • (ii) für Aktualisierungen von Werbeaktionen und Veranstaltungen, die sich auf von uns und von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, angebotene Produkte und Dienstleistungen beziehen. Sie haben die Möglichkeit, sich gegen den Erhalt von Werbeinformationen zu entscheiden.

Wem wir Informationen mitteilen:

Mit Ausnahme der in dieser Richtlinie beschriebenen Fälle werden wir die persönlichen Daten, die wir im Rahmen des Dienstes sammeln oder speichern, nicht absichtlich ohne die Zustimmung des jeweiligen Besuchers, des Benutzers, an Dritte weitergeben. Wir können Informationen an Dritte weitergeben, wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung geben, sowie unter den folgenden Umständen:

Strafverfolgung, Rechtsverfahren und Compliance

Wir können personenbezogene Daten oder andere Informationen offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in gutem Glauben, dass eine solche Maßnahme zur Einhaltung der geltenden Gesetze erforderlich ist, als Reaktion auf einen im Gesicht gültigen Gerichtsbeschluss, eine gerichtliche oder andere staatliche Vorladung oder einen Durchsuchungsbefehl, oder um anderweitig mit den Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden zusammenzuarbeiten.

Wir behalten uns auch das Recht vor, persönliche Daten oder andere Informationen offenzulegen, von denen wir in gutem Glauben glauben, dass sie angemessen oder notwendig sind, um

  • (i) Vorkehrungen gegen eine Haftung zu treffen,
  • (ii) uns selbst oder andere vor betrügerischen, missbräuchlichen oder ungesetzlichen Nutzungen oder Aktivitäten zu schützen,
  • (iii) Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu untersuchen und uns gegen diese zu verteidigen,
  • (iv) die Sicherheit oder Integrität des Dienstes und aller Einrichtungen oder Geräte zu schützen, die zur Bereitstellung des Dienstes verwendet werden, oder
  • (v) unser Eigentum oder andere gesetzliche Rechte zu schützen, unsere Verträge durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen.

Abmelden von kommerzieller Kommunikation:

Wenn Sie kommerzielle E-Mails von uns erhalten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie die in der E-Mail enthaltenen Anweisungen befolgen oder eine E-Mail an die im Abschnitt "Kontakt" angegebene Adresse senden. Bitte beachten Sie, dass es bis zu zehn (10) Werktage dauern kann, bis wir Ihre Anfrage bearbeiten, wenn Sie den Erhalt von Werbe-E-Mails von uns abbestellen oder die Art oder Häufigkeit der von uns erhaltenen Werbemitteilungen anderweitig ändern.

Cookies und Verfolgungstechnologien:

Wir verwenden automatisch gesammelte Informationen und andere Informationen, die über den Dienst durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelt werden:

  • (i) unseren Service zu personalisieren, wie z.B. sich an die Informationen eines Benutzers oder Besuchers zu erinnern, so dass der Benutzer oder Besucher diese während eines Besuchs oder bei späteren Besuchen nicht erneut eingeben muss;
  • (ii) maßgeschneiderte Werbung, Inhalte und Informationen bereitzustellen;
  • (iii) die Wirksamkeit des Service und der Marketingaktivitäten Dritter zu überwachen und zu analysieren;
  • (iv) aggregierte Website-Nutzungsmetriken wie die Gesamtzahl der Besucher und der aufgerufenen Seiten zu überwachen; und
  • v) Ihre Eingaben, Eingaben und den Status bei Werbeaktionen oder anderen Aktivitäten im Service zu verfolgen.

Speichern und Löschen von persönlichen Daten:

Dies stellt unsere Datenhaltungsrichtlinie und -verfahren dar, die entworfen wurden, um sicherzustellen, dass wir unseren rechtlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Rückhaltung und Löschung persönlicher Daten nachkommen. Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als es für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist. In einigen Fällen ist es uns nicht möglich, die Zeiträume, für die Ihre persönlichen Daten aufbewahrt werden, im Voraus festzulegen. In solchen Fällen werden wir die Dauer der Speicherung auf der Grundlage einer angemessenen Anforderungsgrundlage festlegen. Wir können Ihre persönlichen Daten speichern, wenn eine solche Speicherung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist.

Sie können der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit aus legitimen Gründen widersprechen, es sei denn, das geltende Recht lässt etwas anderes zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr durch die geltenden Datenschutzgesetze gewährtes Recht auf Privatsphäre verletzt wurde, wenden Sie sich bitte an dataprotection@zycus.com

Datenschutz:

Zycus hat vernünftige, branchenübliche Verfahren eingeführt, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen und Techniken zum Schutz der Daten des Besuchers und Benutzers vor unbefugter oder unrechtmäßiger Offenlegung vorhanden sind. Zycus setzt physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen ein, um die Informationen, die wir von den Nutzern erhalten, vor unbefugter Offenlegung zu schützen. Zycus beschränkt den Zugang zu persönlichen Informationen über die Nutzer auf Mitarbeiter von Zycus, die nach unserer Auffassung mit diesen Informationen in Kontakt kommen müssen, um Dienstleistungen für die Nutzer zu erbringen oder um ihre Arbeit zu erledigen. Die Nutzer sollten ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben. Darüber hinaus ist der Nutzer bei Verdacht auf unbefugten Zugriff auf seine Informationen verpflichtet, sich unverzüglich mit Zycus in Verbindung zu setzen. Zycus wird den Nutzer niemals auffordern, sein Passwort in schriftlicher oder elektronischer Kommunikation preiszugeben. Zycus verwendet Industriestandards (wie z.B. Standards for Attest Engagements No. 16 (SSAE 16 - welche die Grundsätze der Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Verarbeitungsintegrität und Sicherheit beinhalten) und damit verbundene Standards zur Kontrolle der Serviceorganisation ("SOC")

Webseiten von Dritter:

Zycus kann Verweise oder Links zu Websites Dritter bereitstellen. Zycus ist nicht verantwortlich für die Folgen, die sich aus dem Besuch der Websites Dritter ergeben, und es ist die Pflicht des Nutzers, vor dem Zugriff auf die Websites Dritter die auf diesen Websites veröffentlichten Datenschutzrichtlinien zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass Zycus die Datenschutzrichtlinien oder die Informationspraktiken von Dritten oder deren Websites weder besitzt oder kontrolliert noch für diese verantwortlich ist.

Übermittlung persönlicher Daten:

Wir gewährleisten die Durchführung des Datenschutz-Zusatzes bei jedem Verarbeiter von personenbezogenen Daten.

Wir übertragen keine persönlichen Daten, bei denen eine solche Übertragung durch Datenschutzgesetze und -vorschriften verboten ist.

Änderungen:

Zycus behält sich das Recht vor, jede dieser Bestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern, und eine solche Änderung wird unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Zycus-Website wirksam. Sie erklären sich damit einverstanden, an Änderungen dieser "Nutzungsbedingungen" gebunden zu sein, wenn Sie diese Zycus-Website oder ihre Dienste nach der Veröffentlichung einer solchen Änderung weiterhin nutzen. Die Nutzer der Zycus-Website und ihrer Dienste sind verpflichtet, sich über Änderungen zu informieren und sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass sie mit den Änderungen dieser Richtlinie einverstanden sind.

KONTAKT:

Alle von Zycus veröffentlichten Materialien werden nach bestem Wissen und Gewissen mit der vollen Zustimmung der Urheberrechtsinhaber (sei es Zycus oder eine andere Partei) veröffentlicht. Sollten Sie den Verdacht haben, dass dies gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) nicht der Fall sein könnte, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen:

DETAILS ZUR KONTAKTAUFNAHME MIT ZYCUS:

Email: ist@zycus.com

Urheberrecht © 2020, Zycus und seine Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.

Copyright © 2020 Zycus Inc. Alle Rechte vorbehalten.